z-Wert

 

[engl. z-value], [DIA, FSE], ein durch lineare Transformation gewonnener Standardwert, der auf eine Verteilung mit einem Mittelwert M = 100 und einer Standardabweichung s = 10 bezogen ist. Normierung, Normskalen.