Zielsetzungsmethoden

 

[engl. goal-setting methods], [EM], die von Locke und Latham (1984) entwickelte Motivationstechnik, die unter vier Bedingungen zur Verbesserung von Leistung führt: (1) Ziele sollten klar und spezif. sein, (2) Ziele sollten schwer erreichbar sein, (3) Ziele sollten akzeptiert werden, (4) Rückmeldungen sollten erfolgen.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.